Neue Außenfassade benötigt

  • Hallo Leute,


    ich möchte seit geraumer Zeit unsere Außenfassade erneuern, so langsam bin ich den Efeu-Look leid. Gerade jetzt in der kalten Jahreszeit wirkt das Haus sehr trist und es sieht einfach optisch nicht gut aus. Selbst im Sommer bleiben manche Stellen kahl und das möchte ich im nächsten Jahr nicht mehr mit ansehen.


    Das betrifft eine Seite unseres Hauses, die ist komplett mit Efeu bewachsen, da hätte ich gerne was neues. Welche Verkleidung würdet ihr mir empfehlen, wie sieht es bei zuhause aus? Welche Erfahrung habt ihr mit eurer Außenfassade gemacht? Lasst mal hören!


    Danke, Gruß

  • Hallo,


    ja das kenne ich, wir hatten auch lange Zeit eine grüne Fassade. Das sieht erstmal gut aus, aber mit der Zeit leidet der Putz enorm darunter und es kann sich leicht Feuchtigkeit bilden.

    Außerdem mussten wir den Efeu jedes Jahr vom Gärtner stutzen lassen, das sind die Kosten die man natürlich auch sparen kann.


    Wir haben uns damals für eine veredelte Fassadenholz Verkleidung entschieden, dabei wird das Holz durch eine traditionelle, japanische Behandlungsmethode erhitzt und es entsteht eine Art "angekohlter Look": jetzt anschauen. Sieht nicht nur super aus, dadurch wirkt das Holz auch direkt wasserabweisend und es wird robuster und somit haltbarer.


    Unsere Nachbarn und wir lieben diesen Look, wir haben nur positives Feedback erhalten, vielleicht ist das auch was für dich?! Schaue dir doch mal auf der Seite die Beispielbilder an, wie toll das aussieht.


    Viele Grüße