arbeiten im Ausland

  • Ich bin zu heimatverbunden, als das ich auf Dauer woanders leben bzw. arbeiten möchte. Einen Mix, also Saison im Ausland, Rest in Deutschland könnte ich mir allerdings gut vorstellen. Der Teil der Adria mit Kroatien, Serbien oder Montenegro hat es uns schon angetan. Da meine Frau von zuhause aus Arbeit, wäre das bei ihr kein Problem. Und bei mir sehe ich arbeitstechnisch auch keine Probleme. Vielleicht bei der Sprache, aber da gibt es Dolmetscher. Informiert habe ich mich bei companyformation.me schon mal. Mal Abwarten wie das mit Corona weitergeht, und dann sehen wwir