Die erste Inventur!

  • Hallo Leute,


    bei uns steht jetzt zum Jahresende die erste Inventur an und ich habe mal im Voraus alles ein bisschen durchgesehen und wir haben (laut Computer) alleine 120.000 Flachrundschrauben mit Vierkantansatz nach DIN 603. Lediglich die alle durchzuzählen dauert ja 2 Wochen..!! Ich habe zwar zusätzliche Helfer, aber das ist ja niemals zu schaffen. Habt ihr evtl. eine Idee wie man das bewerkstelligen soll?


    Danke euch!

  • Hallo ,


    das hört sich nicht gut an. Aber keine Panik, ich habe mal in einem Baumarkt mitgeholfen, als die Inventur gemacht haben und die haben die Schrauben und Waren ganz einfach gewogen! Mit einer Waage von Bosche ist das alles kein Problem. Wenn du die Möglichkeit hast, dann kannst du die Waren auch alle auf einmal mit einer solchen Kranwaage hier wiegen. Einfach das Gewicht des einzelnen Artikels wiegen, danach insgesamt alles wiegen und durch das Gewicht des einzelnen Artikels teilen - dann hast du das Ergebnis. So sparst du extrem viel Zeit!

  • Das ist doch eine tolle Idee, das mit der Waage zu machen! Funktioniert sehr schnell und genau, habe das selber mal auf diese Weise gemacht.

    Sehr schnell? Wennsd alles abwägen mußt was so in enr Bäckerei herumsteht is des ne Lebensaufgabe.... :)))


    Solchze Sachen erspare ich mir jetzt endlich.. Nur mehr Online tätig und hin und wieder Newsschreiben